Kontakt

Nina Keel ist Kunsthistorikerin und Kuratorin. Sie befasst sich mit Architektur und Kunst und bringt sie in ein Zusammenspiel. Ihr Interesse gilt der Stadt und dem gebauten Raum – mit Blick auf Formales, Poetisches und Gesellschaftspolitisches.

Im Mai 2021 hat sie den ESPACE NINA KEEL eröffnet, ein Ausstellungsraum für zeitgenössische Positionen der Architektur und Kunst. Situiert im 1930-1933 errichteten Linsebühl-Bau des Architekten Moritz Hauser, ermöglichen die Ausstellungen das Nachdenken über und Abtauchen in Andernorts.

Angebote

Adresse

ESPACE NINA KEEL
Linsebühlstrasse 25
CH-9000 St.Gallen
mail_at_ninakeel.com

Öffnungszeiten während Ausstellungen:
Do, 17-19 Uhr
Fr, 12-18 Uhr
Sa, 11-13 Uhr

Instagram

Newsletter

Code: Jonas Huber